Domain pulse 2014 in Salzburg

Donnerstag, 20. Februar 2014

08:00 - 09:00 Eintreffen der Teilnehmer und Begrüßungskaffee

09:00 - 09:30 Begrüßung

• nic.at Geschäftsführer Richard Wein

09:30 - 10:00 Key Note

Senior Advisor to ICANN CEO Fadi Chehade spricht über die Internationalisierung von ICANN, Internet Governance und die Herausforderungen für das Multistakeholder Modell und stellt ICANNs Regionalstrategien vor.

11:20 - 11:45 Kaffeepause

13:00 - 14:00 Mittagessen

14:00 - 14:20 Ideas worth spreading I: Trends und Perspektiven

15:45 - 16:15 Kaffeepause

16:15 - 16:45 Die new gTLD: Ein Juristen-Eldorado?

Welche rechtlichen Kunstgriffe und Mechanismen hat sich ICANN zum Schutz der Markeninhaber einfallen lassen – und wie werden sie genutzt? Wie sind die ersten Sunrise-Phasen aus juristischer Sicht zu betrachten? Haben die Markenschützer viel Lärm um nichts gemacht?

16:45 - 17:15 Neue Top Level Domains: Goldrush reloaded?

Einige der neue TopLevelDomains stehen goldene Zeiten bevor, weil viele Faktoren für den Erfolg sprechen. Welche Erfolgsfaktoren sind dabei für Domaininvestoren und –Händler zu betrachten? Erste Erfahrungen und Prognosen des weltweit größten Domainmarkt-platzes Sedo.

18:30 Abfahrt zum Abendprogramm

Freitag, 21. Februar 2014


08:30 - 09:30 Eintreffen der Teilnehmer und Begrüßungskaffee

09:30 - 10:15 Key Note

Professor für Internet Governance and Regulation,  
Oxford Internet Institute

Wie BIG DATA unser Leben, unsere Arbeit und unser Denken in der Zukunft beeinflusst

10:15 - 10:35 Data Dealer: Legal, Illegal, Scheißegal?

Das bissig-kritische Social Game über persönliche Daten und Überwachung – made in Austria und ein internationaler Shooting-Star.

11:30 - 12:00 Kaffeepause

12:00 - 12:45 (Wie) beeinflusst Netzpolitik technische
                      Innovation?


Bewegt sich die Internet-Standardisierungsorganisation IETF angesichts der Überwachungs-Skandale aus der „technischen Komfortzone“ aufs politische Parkett? Und was kann sie dort beitragen?

12:45 - 13:30 Logoff Europe…
                      ist der Innovationszug für dich abgefahren?


Warum kommen Innovationen der Netzwelt immer mehr aus Asien und den USA und kaum mehr aus Europa? Verschlafen wir Europäer die Trends – und somit auch die Möglichkeit zur Mitgestaltung? Was wäre notwendig, um Innovation nachhaltig zu fördern?

13:30 - 14:30 Mittagessen

14:30 - 14:50 Ideas worth spreading II: Innovation - Motivation

14:50 - 15:30 ICANN's Name Collision Study
Was ist die Problematik von Namenskollisionen in Bezug auf neue Top Level Domains? Wie passieren sie, und welches Risiko bergen sie in sich? Was hat die Studie gezeigt? Erkenntnisse und Rückschlüsse aus den Studiendaten.

15:30 - 16:15 Neues von den Registries
                    Stabübergabe Domain pulse 2015
• Jörg Schweiger (Denic)
• Urs Eppenberger (SWITCH)
• Richard Wein (nic.at)

16:15 Verabschiedung
nic.at Geschäftsführer Robert Schischka

Zeige Programm vom:
Domain pulse